Cannabis in Perfektion, im Rahmen der Natur

High-End CBD Produktion und Vertrieb

Enthalten CBD-Blüten kein THC?

Wenn Sie an Marihuana denken, denken Sie wahrscheinlich an die psychoaktive Droge THC. Aber was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass CBD-Blüten auch THC enthalten. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, was CBD-Blüten sind, wie sie hergestellt werden und warum sie THC enthalten. Wir werden auch die Vor- und Nachteile der Verwendung von CBD-Blüten mit THC untersuchen.

Warum und wie CBD Blüten verwendet werden?

CBD-Blüten werden verwendet, um CBD-reiche Extrakte aus Hanf herzustellen. Dabei handelt es sich um einen mehrstufigen Prozess, bei dem die Blüten geerntet, mit Alkohol oder Kohlendioxid extrahiert, die entstandene Flüssigkeit getrocknet und gefiltert und dann das Lösungsmittel in einem Vakuumofen verdampft wird.

Die Rolle von THC in CBD-Blüten

Jede Cannabispflanze enthält 60 verschiedene Cannabinoide. Zu diesen Cannabinoiden gehören THC und CBD sowie die entsprechenden Säuren. Die Säureformen dieser Moleküle sind diejenigen, die den Rausch erzeugen, den man beim Rauchen von Gras bekommt. Wenn Sie Cannabisblüten rauchen, erhalten Sie jedoch nur geringe Mengen THC, da ein Grossteil davon während des Prozesses verbrannt wird .
CBD-Blüten liefern CBD-reiche Extrakte zum Verdampfen oder zum Verbrennen in einem Joint/einer Bong, da sie erhebliche Mengen an CBD und der entsprechenden Säure (THCA) enthalten (2). Obwohl bei der Verwendung von CBD-Blüten zur Herstellung von Extrakten keine Verbrennung stattfindet, kommt es dennoch zu einem gewissen Verlust an THC.

Warum viele Blütenhersteller den THC-Gehalt in CBD-Blüten niedrig halten?

Wenn die Blüte nicht richtig getrocknet und gerührt wird, kann zu viel THC im endgültigen Extrakt enthalten sein. Die Züchter halten den THC-Gehalt auch deshalb niedrig, weil er einen starken Geruch und Geschmack hat, der den Marktwert mindert. THC-reiche Extrakte können auch ihre Farbe ändern, wenn sie dem Licht ausgesetzt werden, was sie weniger attraktiv macht als CBD-reiche Extrakte.

Was kommt als Nächstes?

CBD-Öle aus Blüten werden aufgrund ihres guten Geschmacks und ihres hohen CBD-Gehalts immer beliebter. Da ihre Verwendung jedoch noch relativ neu ist, gibt es noch keine Studien darüber, wie wirksam sie bei der Behandlung verschiedener Krankheiten wirklich sind. Wir empfehlen daher, Ihren Arzt zu befragen, bevor Sie CBD-Blütenextrakte zur Behandlung medizinischer Probleme verwenden.

5 Vorteile von CBD-Blüten

CBD-Blüten können, wenn sie richtig hergestellt werden, bei der Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten viel wirksamer sein als CBD-Öl, da die Blüte das gesamte Cannabinoidprofil enthält. In diesem Artikel werden wir uns mit der Herstellung von CBD-Blüten befassen und ihre Vorteile gegenüber CBD-Extrakten erörtern.

1) Besserer Geschmack

Dies ist zweifellos einer der wichtigsten Gründe für die Verwendung von CBD-Blüten anstelle von Extrakten. Für viele Menschen ist der Geschmack ausschlaggebend dafür, ob sie das Produkt weiter verwenden oder nicht. Blüten haben einen viel besseren Geschmack als Extrakte.

2) Entourage-Effekt

Der Entourage-Effekt bezieht sich auf CBD-Produkte, die zusätzlich zu CBD auch THC und andere Cannabinoide enthalten. Die Forschung zeigt, dass pflanzliche Cannabinoide in Synergie zusammenwirken. Aus diesem Grund sind nur einige Produkte hilfreich, wenn sie allein eingenommen werden.

3) Volles Wirkungsspektrum

Wie bereits erwähnt, besteht ein grosser Nachteil der Verwendung von Extrakten gegenüber Blüten darin, dass sie geringe Mengen an THC enthalten. Wenn Sie gegen das Rauchen von Cannabis sind oder keine psychoaktiven Wirkungen Ihrer Medikamente wünschen, könnte dies ein Problem für Sie sein!

4) Leichter zu dosieren

Da CBD-Blüten eine Mischung aus CBD, THC und anderen Cannabinoiden enthalten, können Sie die Menge der Wirkstoffe in Ihrem Medikament leicht nachverfolgen. Sie können ein paar Züge nehmen oder einen Verdampfer verwenden, um festzustellen, wie viel CBD zur Behandlung Ihrer Erkrankung benötigt wird, ohne zu viel zu nehmen.

5) Es ist legal

Obwohl Cannabisextrakte inzwischen in vielen Ländern der Welt legal sind, sind CBD-Blüten immer noch überall legal! Keiner wird Sie fragen, wenn Sie CBD-Blüten verdampfen wollen.

Nützliche Tipps und Vorsichtsmassnahmen

CBD-Blüten produzieren Dampf, dessen Reinheit fast mit der von Dampf vergleichbar ist. Im Gegensatz zu heissem Rauch reizt er auch nicht die Lunge. Um eine angenehme Erfahrung mit CBD-Blüten zu machen, gibt es ein paar einfache Regeln zu beachten:

⦁ Achten Sie darauf, dass Sie saubere Blumen verwenden. Vorzugsweise sollten sie aus biologischem Anbau stammen. Die Blumen sollten erhitzt werden, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. ⦁ Achten Sie darauf, dass Sie saubere Blumen verwenden. Vorzugsweise sollten sie aus biologischem Anbau stammen. Die Blumen sollten erhitzt werden, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. 

⦁ Vermeiden Sie hohe Temperaturen, die die Blüten verbrennen können. Dadurch werden Cannabinoide abgebaut und krebserregende Substanzen erzeugt. Verwenden Sie einen Verdampfer oder eine Wasserpfeife, um dieses Problem zu vermeiden. ⦁ Vermeiden Sie hohe Temperaturen, die die Blüten verbrennen können. Dadurch werden Cannabinoide abgebaut und krebserregende Substanzen erzeugt. Verwenden Sie einen Verdampfer oder eine Wasserpfeife, um dieses Problem zu vermeiden. 

⦁ Nehmen Sie CBD-Blüten oral ein. Auf diese Weise aktivieren Ihre Magensäuren die Cannabinoide, bevor sie in den Blutkreislauf gelangen. ⦁ Nehmen Sie CBD-Blüten oral ein. Auf diese Weise aktivieren Ihre Magensäuren die Cannabinoide, bevor sie in den Blutkreislauf gelangen. 

⦁ Atmen Sie schliesslich langsam ein und halten Sie den Atem einige Sekunden lang an, bevor Sie ausatmen.⦁ Atmen Sie schliesslich langsam ein und halten Sie den Atem einige Sekunden lang an, bevor Sie ausatmen.

Fazit

CBD-Blüten werden aufgrund ihrer zahlreichen Vorteile immer beliebter. Der Markt ist jedoch noch unreguliert und die Qualität kann ein Problem darstellen. Wenn Sie sich entscheiden, CBD-Blüten online zu kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie sie von einem zuverlässigen Anbieter beziehen. Sie können für diesen Zweck unseren CBD Store besuchen!